Triangels Schützen auch mit der Luftpistole erfolgreich

Die Luftpistolenschützen auf Triangel starten im diesen Jahr das erste Mal in der Bezirksliga und lagen vorm 3. Durchgang in Kästorf auf einen guten 5. Platz. Als Neuling steht fürs erste Jahr erstmal der Klassenerhalt an erster Stelle. An den ersten beiden Wettkampftagen gab es ein Sieg und zwei knappe Niederlagen. Beim 3. Durchgang ging es am 2.12. als erstes gegen die Wagenhoffer SGes., wo wir mit 4:1 siegten. Danach stand der aktuelle Tabellenführer die SSGrp MTV Stöcken auf dem Programm. In diesen Wettkampf steigert unsere Mannschaft ihre Persönliche Bestleistung um 24 Ringe auf 1728 und besiegte die SSGrp MTV Stöcken mit einer eindrucksvollen Leistung mit 5:0.

Besonders hervorzuheben ist unsere Ersatzschützin Kerstin Speer, für Sie war es heute ihr Debüt und sie holte auf Position 3 schießend beide Punkte für Triangel. Vor den Abschließenden Wettkampftag steht Triangel aktuell auf Platz 3 in der Tabelle und hat sich somit den vorzeitigen Klassenerhalt Gesichert.