Kleinen-Hasenbuschpokal-Schießen - 24.03.2017

Am 18.03.17 fand das schießen um den „Kleinen-Hasenbuschpokal“ bei den Jüngsten vom Schützenverein Triangel statt.

Das Schießen um den Pokal fand in verschiedenen Disziplinen statt. Geschossen wurde auf ein Hasensuchbild, wo die zu treffenden Ziele im Bild vorher gesucht werden mussten. Als zweites Spiel musste eine Zahlenreihe geschossen werden und die Ringe so platziert werden, dass eine möglichst große Zahl (einer Billion am nächsten) entsteht, diese wurde zusätzlich durch stehen auf einen Trampolin erschwert. Zum Schluss durften die Kinder beim Curling mit Eierbechern ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Als Gewinner standen am Ende des Tages bei den Laserschützen: Maximilian Fritsche (Pokal) und Jolyn Krawehl (Busch) fest. Bei den Luftgewehrschützen waren es: Malte Voges (Pokal), Henrik Buchheister (Busch) und Jule Krawehl (Hase).